*
Logo_bisl
blockHeaderEditIcon
Bietigheimer Silvesterlauf
Datum-Uhrzeit-Bisl
blockHeaderEditIcon
31. Dezember 2017
Start: 14 Uhr
LGNE-Veranstaltung
blockHeaderEditIcon
menue-bisl-allgemein
blockHeaderEditIcon
Bisl-UMenue_NL
blockHeaderEditIcon

bisherige Newsletter

Block_Direkte_Links
blockHeaderEditIcon

Direkte Links

Bietigheimer Silvesterlauf Newsletter 03-2013

Happy Running am 31. Dezember 2013 - jetzt anmelden und günstigen Startplatz sichern

Am Samstag, 30.11.2013, 24.00 Uhr, endet die erste Meldefrist mit dem ermäßigten Organisationsbeitrag von 14 Euro. Danach erhöht sich dieser auf 16 Euro bis zum schriftlichen Meldeschluss am 15.12.2013 und dem Online-Meldeschluss am 26.12.2013. Nachmeldungen sind am Montag, 30.12.2013 von 12.00 bis 18.00 Uhr und am Silvesterlauftag selbst von 10.00 bis 13.00 Uhr möglich. Allerdings beträgt der Organisationsbeitrag dann infolge des Zusatzaufwands 19 Euro.

Auch in diesem Jahr besteht übrigens für alle Firmen, Vereine, Lauftreffs und sonstige Laufgruppen die Möglichkeit, eine bequeme Online-Sammelanmeldung durchzuführen.

Jetzt gleich anmelden zum 33. Bietigheimer Silvesterlauf! 

Hier kommen Sie direkt zur Anmeldeseite


Viele Asse sind in Bietigheim dabei

Neben der großen Masse der Freizeit- und Hobbyläufer präsentiert sich auch die Klasse den über 20.000 Zuschauern. Deutschlands Laufelite nach Bietigheim zu holen, hat Tradition. Der 33. Bietigheimer Silvesterlauf verspricht jedoch ein besonders erlesenes Feld.

So hat Vorjahressieger Rico Schwarz (ASV Erfurt) seine Teilnahme bereits fest zugesagt. Der amtierende Deutsche Straßenlaufmeister über 10 Kilometer und Bronzemedaillengewinner über die Mitteldistanz bei den diesjährigen Deutschen Crossmeisterschaften will seinen Sieg vom letzten Jahr verteidigen. Dass ihm das nicht leicht fallen wird, dafür werden zwei hochkarätige Konkurrenten sorgen: Arne Gabius (LAV Stadtwerke Tübingen), in den letzten Jahren der beste und erfolgreichste deutsche Langstreckenläufer und Vize-Europameister 2012 über 5.000 Meter, will bei seinem ersten Start in Bietigheim natürlich auch den Sieg holen. Nicht unterschätzt werden darf aber auch Philipp Pflieger (LG TELIS FINANZ Regensburg),  viermaliger Deutscher Vizemeister 2013 über 5000 m, 10.000 m, Halbmarathon und über die Cross Mitteldistanz. Ein spannendes Rennen ist also garantiert.


SpOrt Medizin Stuttgart – Höchstleistung für Ihre Gesundheit

Neuer Partner beim Bietigheimer Silvesterlauf ist die SpOrt Medizin Stuttgart als kompetenter Ansprechpartner für alle Läuferinnen und Läufer bei medizinischen und gesundheitlichen Fragen. Die SpOrt Medizin ist eine interdisziplinäre Einrichtung des  Olympiastützpunktes Stuttgart, der Abteilung Sportmedizin der Universitätsklinik Tübingen, der Radiologie SpOrt Stuttgart und der Sportklinik Stuttgart. Sie bietet Leistungs- und Freizeitsportlern, gesundheitsbewussten Menschen und Patienten ein umfassendes medizinisches Angebot für Sport, Gesundheit und Prävention.

Für alle Teilnehmern am Bietigheimer Silvesterlauf gibt es ab sofort an dieser Stelle Tipps von Prof. Dr. Dr. Heiko Striegel, dem Leiter der SpOrt Medizin, Mannschaftsarzt des VfB Stuttgart und selbst erfolgreicher Läufer mit einer 1500 Meter-Bestzeit von 3:44 Minuten.

Sportmedizinischer Check-Up - nur wer gesund ist, sollte am Training oder Wettkampf teilnehmen!

Grundvoraussetzung für Training und Wettkampf ist, dass man gesund ist. Dies lässt sich durch eine gründliche ärztliche Untersuchung abklären, die Anamnese, körperliche Untersuchung (sowohl internistisch als auch orthopädisch), Ruhe-EKG und Belastungs-EKG enthalten sollte. Empfehlenswert ist zusätzlich die Durchführung einer Ultraschalluntersuchung des Herzens (Echokardiographie), mit deren Hilfe sich beispielsweise Veränderungen an Herzklappen oder Herzmuskel abklären lassen. Sollten sich in den dargestellten Untersuchungen Auffälligkeiten ergeben, ist eine weitere Abklärung notwendig, bevor eine Sporttauglichkeit attestiert werden kann.

Sportmedizinische Laktat-Leistungsdiagnostik – auf die richtige Dosierung kommt es an!

Das Belastungs-EKG kann mit einer Laktat-Leistungsdiagnostik kombiniert werden. Bei Läufern sollte diese unbedingt auf dem Laufbandergometer durchgeführt werden. Aus der Laktat-Leistungskurve lässt sich die individuelle anaerobe Schwelle (Dauerleistungsgrenze) berechnen. Mit Hilfe der Dauerleistungsgrenze können wiederum individuelle Belastungsempfehlungen für das Lauftraining bestimmt werden. Die sportmedizinische Laktat-Leistungsdiagniostik kann somit helfen, das Lauftraining besser zu dosieren und die für das Training aufgewandte Zeit effektiver zu nutzen.

Mit Hilfe der Laktat-Leistungsdiagnostik können darüber hinaus Aussagen für das sinnvolle Lauftempo beim Lauf-Event selbst gemacht werden. Gerade bei Halbmarathonläufen ist es entscheidend, dass das Anfangstempo nicht zu hoch gewählt wird. Denn nur wer sich seine Kräfte richtig einteilt, wird am Ende unbeschadet das Ziel erreichen.

Bei der Teilnahme an Lauf-Events sollten insbesondere die folgenden drei Punkte beachtet werden:

  1. Abklärung der Tauglichkeit durch eine ärztliche Kontrolluntersuchung
  2. Adäquate Trainingvorbereitung
  3. Kein zu hohes Anfangstempo im Training und Wettbewerb selbst

Sollten Sie Fragen haben oder möchten Sie eine sportmedizinische Untersuchung durchführen, so können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden:

SpOrt Medizin Stuttgart
Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart
Tel. 0711-794857-0
E-Mail: sportmedizin@sport-medizin.eu / Internet: www.sport-medizin.eu


Trainingslauf auf der Originalstrecke

Viele lokale Läuferinnen und Läufer trainieren bereits seit Wochen regelmäßig auf der Silvesterlaufstrecke, entweder um sich die benötigten Kilometer zu erlaufen, oder einfach die Strecke zu testen. Das Bietigheimer Silvesterlaufteam bietet auch dieses Jahr einen Probelauf auf der offiziellen Silvesterlaufstrecke in Zusammenarbeit mit dem Lauftreff Bietigheim an. Dieser findet am Mittwoch, 4. Dezember 2013, 18.30 Uhr, statt. Treffpunkt Dreschschuppen Bietigheim (zwischen Viadukt und Sporthalle). Der Probelauf wird in mehreren Gruppen durchgeführt (Anfänger bis Fortgeschrittene).

Der Lauftreff weist darauf hin, dass die Teilnahme beim Probelauf auf eigene Gefahr erfolgt. Es besteht weder eine Versicherung, noch sind die Straßen gesperrt. Alle Teilnehmer werden daher um Vorsicht und Rücksicht auf andere gebeten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Helfer gesucht

Während sich die Läuferinnen und Läufer an den Weihnachtsfeiertagen bis zum Silvesterlauftag ausruhen können, erledigt das Organisationsteam mit Hochdruck die letzten Aufgaben. Damit am Silvestertag alles wie am Schnürchen klappt, werden viele helfende Hände benötigt. Wenn auch Sie im großen Silvesterlaufteam als ehrenamtlicher Helfer dabei sein wollen, genügt eine E-Mail an helfer@bietigheimersilvesterlauf.de oder ein Anruf unter der Silvesterlauf-Hotline 07142 / 70 90 271.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!


Jetzt gleich anmelden zum 33. Bietigheimer Silvesterlauf! 
Hier kommen Sie direkt zur Anmeldeseite

Viel Spaß beim Laufen wünscht Euch das
Organisationsteam Bietigheimer Silvesterlauf

PS: Besuchen Sie uns auch auf Facebook: www.facebook.com/Bietigheimer.Silvesterlauf

Block-Bisl-Hauptsponsoren-2
blockHeaderEditIcon

Unsere Hauptsponsoren:


Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
www.sw-bb.de



Alwa - das Familienwasser
www.alwa-mineralwasser.de

Block_Sponsoren_Pr-BiSL
blockHeaderEditIcon

Unsere Partner:


Kreissparkasse Ludwigsburg
www.ksk-lb.de


Bär Schuhe
www.baer-schuhe.de


Dürr Systems
www.durr.com/de


Bietigheimer Wohnbau
www.bietigheimer-wohnbau.de


Bietigheimer Zeitung
www.bietigheimer-zeitung.de


Weller Automobile
www.weller-automobile.de


Weingärtner Stromberg-Zabergäu
www.wg-stromberg-zabergaeu.de


Valeo
www.valeo.de


RTS Steuerberater
www.rtskg.de


LBS Bausparkasse der Sparkassen
www.lbs.de


Sparkassenversicherung
www.sparkassenversicherung.de


Dürr Dental
www.duerrdental.de


Hofmeister
www.hofmeister.de


Autohaus Kohfink
www.autohaus-kohfink.de


AR Sport
www.ar-sport.de


SpOrt Medizin
www.sport-medizin.eu


Jonny M
www.jonny-m.de


Placezpapper
www.placezapper.com


Informatikwerk
www.informatikwerk.de


Eventkeeper
www.eventkeeper.de

Block-Bisl-Charity-Partner
blockHeaderEditIcon

Charity-Partner:

Bietigheim-Bissinger Tafel

Bietigheim-Bissinger Tafel
www.bietigheim-bissinger-tafel.elk-wue.de/

Block-Bisl-Athleten-Hotel
blockHeaderEditIcon

Athleten-Hotel:

Hotel Restaurant Otterbach

Hotel Restaurant Otterbach
www.hotel-otterbach.de

Block_direkte_links_resp
blockHeaderEditIcon

Direkte Links

Block_Bisl_Hauptsponsoren_resp
blockHeaderEditIcon

Unsere Hauptsponsoren:


Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
www.sw-bb.de



Alwa - das Familienwasser
www.alwa-mineralwasser.de

Block_Bisl_Partner_resp
blockHeaderEditIcon

Unsere Partner:


Kreissparkasse Ludwigsburg
www.ksk-lb.de


Bär Schuhe
www.baer-schuhe.de


Dürr Systems
www.durr.com/de


Bietigheimer Wohnbau
www.bietigheimer-wohnbau.de


Bietigheimer Zeitung
www.bietigheimer-zeitung.de


Weller Automobile
www.weller-automobile.de


Weingärtner Stromberg-Zabergäu
www.wg-stromberg-zabergaeu.de


Valeo
www.valeo.de


RTS Steuerberater
www.rtskg.de


LBS Bausparkasse der Sparkassen
www.lbs.de


Sparkassenversicherung
www.sparkassenversicherung.de


Dürr Dental
www.duerrdental.de


Hofmeister
www.hofmeister.de


Autohaus Kohfink
www.autohaus-kohfink.de


AR Sport
www.ar-sport.de


SpOrt Medizin
www.sport-medizin.eu


Jonny M
www.jonny-m.de


Placezpapper
www.placezapper.com


Informatikwerk
www.informatikwerk.de


Eventkeeper
www.eventkeeper.de

Block_BiSL-Charity-Partner_resp
blockHeaderEditIcon

Charity-Partner:

Bietigheim-Bissinger Tafel

Bietigheim-Bissinger Tafel
www.bietigheim-bissinger-tafel.elk-wue.de/

Block_Bisl-Athleten-Hotel_resp
blockHeaderEditIcon

Athleten-Hotel:

Hotel Restaurant Otterbach

Hotel Restaurant Otterbach
www.hotel-otterbach.de

Genehmigter-Volkslauf
blockHeaderEditIcon
genehmigter Volkslauf
social-menue-bisl
blockHeaderEditIcon
Footer_Startklar
blockHeaderEditIcon
Footer_bisl
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail