*
Logo_bisl
blockHeaderEditIcon
Bietigheimer Silvesterlauf
Datum-Uhrzeit-Bisl
blockHeaderEditIcon
31. Dezember 2017
Start: 14 Uhr
LGNE-Veranstaltung
blockHeaderEditIcon
menue-bisl-allgemein
blockHeaderEditIcon
Bisl-UMenue_NL
blockHeaderEditIcon

bisherige Newsletter

Block_Direkte_Links
blockHeaderEditIcon

Direkte Links

Bietigheimer Silvesterlauf Newsletter 07-2015

Happy Running am 31. Dezember 2015 - jetzt gilt's!

In drei Tagen fällt der Startschuss zur 35. Auflage des Bietigheimer Silvesterlauf. Exakt 3.023 Läuferinnen und Läufer haben bis zum Meldeschluss am vergangenen Samstag (26.12.) ihre Meldung zum diesjährigen Bietigheimer Silvesterlauf abgegeben. Damit stehen wie in den Vorjahren wieder über 3.000 Teilnehmer auf der Liste der Voranmeldungen; die Begeisterung für den sportlichen Jahresabschluss ist also ungebrochen. Für alle Läuferinnen und Läufer, die dem Start zum zweitgrößten Silvesterlauf Deutschlands entgegenfiebern, haben wir in diesem Newsletter nochmals die wichtigsten Informationen zusammengestellt.


Anreise rechtzeitig planen

Alle wichtigen Informationen zur Anfahrt erhalten Sie auf unserer Homepage unter dem Menuepunkt „Info“ -> Anfahrt / Parken.

Bietigheim-Bissingen ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Vom Bahnhof Bietigheim-Bissingen sind Sie in 15 Minuten im Start- und Zielbereich, von der Haltestelle Ellental in 5 Minuten.

Bitte beachten Sie bei der Anreise mit dem Auto, dass der Silvestertag auch Einkaufstag ist. Die Parkplätze im Bereich der Altstadt Bietigheim sind zum Zeitpunkt der Anreise zum Silvesterlauf größtenteils belegt. Bitte planen Sie ausreichend Zeit für die Anfahrt ein und nutzen Sie die die Parkplätze bei den Gymnasien oder im Bereich des Badeparks Ellental bzw. der Eishalle (EgeTrans-Arena). Einen Übersichtsplan finden Sie auf unserer Homepage.


Abholung der Startunterlagen

Ihre Startunterlagen erhalten Sie zu folgenden Zeiten:

  • Mittwoch, 30.12. von 12 – 18 Uhr
  • Donnerstag, 31.12. von 10 bis 13:30 Uhr

jeweils in der Sporthalle am Viadukt.

Sie erleichtern sich und unseren fleißigen Helfern die Abholung der Startunterlagen, wenn Sie vorab auf unserer Homepage www.bietigheimersilvesterlauf.de unter dem Menuepunkt „Starterliste“ Ihre Startnummer abfragen.

Wer rechtzeitig kommt, vermeidet nicht nur Stress und Hektik sondern kann gleichzeitig noch in Ruhe von den vielfältigen Angeboten auf unserer Laufmesse Gebrauch machen.


Noch nicht angemeldet?

Kein Problem - Kurzentschlossene, die die Wetterbedingungen abwarten möchten, können sich noch zu folgenden Zeiten nachmelden:

  • Mittwoch, 30.12. von 12 – 18 Uhr
  • Donnerstag, 31.12. von 10 bis 12:30 Uhr

jeweils in der Sporthalle am Viadukt. Meldegebühren betragen dann 20 €, ggfs. zuzügl. 5 € für einen Leihchip.


Nicht verpassen: die AR SPORT Laufmesse

Am 30. und 31. Dezember 2015 findet wieder die traditionelle Laufmesse in der Sporthalle am Viadukt statt mit vielen interessanten Angeboten rund ums Laufen. Das Kommen lohnt sich also auch schon am Dienstag, 30.12., nicht nur zur entspannten und stressfreien Abholung der Startunterlagen, sondern auch um sich über die neuesten Produkte auf dem Läufermarkt zu informieren.


Südamerikanische Stimmung an Enz und Metter

HAPPY RUNNING beim 35. Bietigheimer Silvesterlauf ist erneut das angesagte Motto vor der abendlichen Silvesterfeier. Über 10.000 Zuschauer werden an der Strecke mit Rätschen, Musik, Trommeln und lautstarken und frenetischen Anfeuerungsrufen für tolle Stimmung sorgen. Dabei werden nicht nur die Top-Athleten an der Spitze unterstützt; alle Läuferinnen und Läufer werden von einer Welle der Begeisterung über die Strecke getragen.

Und nicht nur an Start und Ziel vor der Sporthalle beim Viadukt tobt an Silvester der Bär. Während hier das bewährte Moderatoren-Team mit Michael Kloiber, Michael Joos und Claus Britsch für Stimmung und Information sorgen, wird auf dem Marktplatz wieder einmal Achim Seiter in unnachahmlicher Weise Läufern und Zuschauern gleichermaßen einheizen. Auf dem Kronenplatz ist das Stadtorchester Bietigheim für Stimmung und gute Laune zuständig, an der Schwarzwaldstraße sorgt eine internationale Trommlergruppe für den richtigen Laufrhythmus, beim Burghof sorgen „d‘Wefzga“ mit Guggenusik dafür, dass jeder auf der Bergauf-Strecke durch die Altstadt das letzte aus sich herausholt und beim Unteren Tor läutet das „Drummerteam“ – höllisch laut und teuflisch gut – in der letzten Runde den Endspurt ein.


Teamwertung: Der erste Sieger steht fest

Auch wenn der Startschuss zum 35. Bietigheimer Silvesterlauf noch nicht gefallen ist, steht schon der erste Sieger fest. Dürr Systems stellt in diesem Jahr wieder einmal das größte vorangemeldete Team, mit 147 Starterinnen und Starter hat das Technologie-Unternehmen mit Sitz in Bietigheim-Bissingen mit deutlichem Abstand das größte Team gemeldet. Gewertet werden dabei nur die bis zum offiziellen Meldeschluss am 26. Dezember, 24 Uhr, vorliegenden Meldungen. Belohnt wird dies bei der Siegerehrung am Silvestertag auf der Bühne vor der Sporthalle am Viadukt mit der Überreichung des traditionellen Siegerpreises in Form eines symbolischen Spanferkels.

Auf Platz 2 in diesem Jahr die Läufer des Freundeskreis Asyl mit einem wahrlich internationalen Team von 72 Startern.

Den dritten Platz belegt das Team der Rechtsanwälte Cavada, Lüth & Partner mit 62 Läuferinnen und Läufer, die die Silvesterlaufstrecke in Angriff nehmen wollen.


Zur Einstimmung auf den Silvesterlauf

Dieter Baumann – Die Götter und Olympia

Am Dienstag, 29. Dezember um 20:00 Uhr gastiert 5.000 Meter-Olympiasieger Dieter Baumann mit seinem Stück „Die Götter und Olympia“ im Kleinkunstkeller in der Bietigheimer Altstadt.

"Dieter Baumann ist der beste Comedian unter den Läufern und garantiert auch der beste Läufer unter den Comedians." Frei nach diesem Motto nimmt der Goldmedaillengewinner von Barcelona (1992) sein Publikum mit auf eine Reise in die Welt des Sports, genauer: nach Olympia! Dieter Baumann erzählt Geschichten aus dem olympischen Dorf, berichtet von Begegnungen in Kenia, den Fidschi Inseln und von der Schwäbischen Alb. Doch was heißt erzählen. Seine Geschichten sind, sprachlich wie mimisch, kleine anekdotische Kunstwerke. Und natürlich kommen Läuferinnen und Läufer auf Ihre Kosten. Denn er schlüpft auf der Bühne in die Rolle des Laufexperten. Davon können im Vorfeld des Silvesterlaufs alle profitieren.

Tickets:

www.reservix.de/tickets-dieter-baumann-die-goetter-und-olympia-in-bietigheim-bissingen-kleinkunstkeller-am-29-12-2015/e710250


Happy Running meets Run Happy Together. 

Lust, am Vorabend des 35. Bietigheimer Silvesterlaufes chillig eine kleine Stadtrunde laufen? Dann ist Brooks Run Happy Together genau richtig. Startpunkt ist beim Brooks-Run Happy-Truck bei der Sporthalle am Viadukt; los geht’s um 17 Uhr. Am Vorabend des Silvesterlaufs geht es natürlich nicht um die Kilometerzahl, nicht um die Zeit oder wer der Beste ist. Es gibt nur ein Ziel: Run Happy – together.

Alles weitere auf der Run Happy Together Facebookseite www.facebook.com/events/975347392537101/


Mit Silvesterlaufpartner alwa genussvoll ins neue Jahr

Der Winter ist da, die Temperaturen sinken und die Sonnenstunden werden weniger. Holen Sie sich mit den fruchtig-spritzigen Getränken von alwa zum Start ins neue Jahr ein Stück Sommer zurück!

Kommen Sie an unseren Stand auf der Laufmesse (Sporthalle am Viadukt) und überzeugen Sie sich selbst. Probieren Sie unsere Produkte oder gewinnen Sie beim Glücksrad – für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Die alwa Apfelschorle und die alwa Apfel-Kirsch Schorle vereinen fruchtigen Apfelsaft aus Äpfeln heimischer Streuobstwiesen, gepresst in unserer hauseigenen Kelterei, mit dem bewährten alwa Mineralwasser. Die Apfel-Kirsch Schorle wird durch vollmundigen Kirschsaft abgerundet.

alwa Golden Delicious, mit dem besonderen Geschmack der gleichnamigen Apfelsorte, und die fruchtig-säuerliche alwa Johannisbeere sind mit ihrem geringeren Saftanteil leicht zu trinken und besonders erfrischend.

NEU seit diesem Jahr sind die beiden Sorten Apfel-Rhabarber und Pfirsich: Der süß-säuerliche Geschmack von Apfel-Rhabarber hat eine heimische Anmutung und erinnert an die Zeiten in „Großmutters Garten“. alwa Pfirsich ist sanfter im Geschmack und überzeugt durch seine Vollmundigkeit.

www.alwa-mineralwasser.de | www.facebook.com/alwamineralwasser


Viel Spaß und Erfolg beim 35. Bietigheimer Silvesterlauf und schon jetzt einen guten Rutsch ins Jahr 2016 wünscht das Organisationsteam Bietigheimer Silvesterlauf

PS: Besuchen Sie uns auch auf Facebook: www.facebook.com/Bietigheimer.Silvesterlauf

Block-Bisl-Hauptsponsoren
blockHeaderEditIcon

Unsere Hauptsponsoren:

Stadtwerke Bietigheim-Bissingen

Block-Bisl-Partner
blockHeaderEditIcon

Unsere Partner:

logo-baer2008.gif ksk.gif duerr-vektor.gif lg-lbs.gif lg-sv.gif jonnym-200px.jpg hofmeister2011.gif lg-durr-dental-color.gif lg-bietigheimerzeitung.gif lg-kohfink.gif ar-sport-logo.gif valeo.jpg sportmedizin-130x100.jpg wgsz-logo-verlauf-farbig.png bietigheimer-wohnbau-130x100.png informatikwerk-130x100.png eventkeeper-130x100.png place-zapper-130x100.png rts-logo-mit-bereichen-130x100.png wellerlogo.jpg

Block-Bisl-Charity-Partner
blockHeaderEditIcon

Charity-Partner:

Bietigheim-Bissinger Tafel

Block-Bisl-Athleten-Hotel
blockHeaderEditIcon

Athleten-Hotel:

Hotel Restaurant Otterbach

Block_direkte_links_resp
blockHeaderEditIcon

Direkte Links

Block_Bisl_Hauptsponsoren_resp
blockHeaderEditIcon

Unsere Hauptsponsoren:

Stadtwerke Bietigheim-Bissingen

Block_Bisl_Partner_resp
blockHeaderEditIcon

Unsere Partner:

Block_BiSL-Charity-Partner_resp
blockHeaderEditIcon

Charity-Partner:

Bietigheim-Bissinger Tafel

Block_Bisl-Athleten-Hotel_resp
blockHeaderEditIcon

Athleten-Hotel:

Hotel Restaurant Otterbach

Genehmigter-Volkslauf
blockHeaderEditIcon
genehmigter Volkslauf
social-menue-bisl
blockHeaderEditIcon
Footer_Startklar
blockHeaderEditIcon
Footer_bisl
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail