Vorbereitungen zum Bietigheimer Silvesterlauf laufen auf Hochtouren

Datum 23.10.2018 20:05 | Thema: 

Vorbereitungen zum Bietigheimer Silvesterlauf laufen auf Hochtouren

Bis 31. Oktober noch günstig anmelden

Das Jahresende nähert sich mit großen Schritten und wir, die Verantwortlichen der LG Neckar- Enz, stecken tief in den Vorbereitungen zum 38. Bietigheimer Silvesterlauf. Der letzte Tag im Jahr hat sich als Wettkampf- Höhepunkt mitten im Winter durchgesetzt. Für viele Läuferinnen und Läufer gehört der Bietigheimer Silvesterlauf zum Jahresabschlussritual dazu wie "Dinner for one" und das Anstoßen auf das neue Jahr.


Mit dem Startschuss (14 Uhr) wird Oberbürgermeister Kessing wieder bis zu 3 500 Sportler auf die 11,1 Kilometer lange Strecke schicken. 15 000 Zuschauer sorgten letztes Jahr für eine ausgelassene Stimmung. Für Schul- und Vereinsteams der Jahrgänge 2006- 1999 besteht die Möglichkeit als Staffel an den Start zu gehen. Jeweils 3 Läufer/innen bilden hierbei ein Team. Die Teilstrecken betragen 4,9 km, 3,4 km und 2,8 km. Die Anmeldung hierfür erfolgt ausschließlich über das Online- Meldeportal. Bis zum 31. Oktober 2018 gilt für Staffeln und Einzelstarter der ermäßigte Organisationsbeitrag in Höhe von 15 Euro. Für Firmen, Vereine, Lauftreffs und sonstige Laufgruppen besteht die Möglichkeit einer Online-Sammelanmeldung.

Zur Anmeldung: https://lgne-running.de/68/silvesterlauf/anmeldung





Dieser Artikel stammt von LG Neckar-Enz - Running
https://lgne-running.de

Die URL für diese Story ist:
https://lgne-running.de/article.php?storyid=356&topicid=1